Follow me on Pinterest

Sonntag, 3. April 2016

Trostpflaster

Seit gestern habe ich Urlaub, und die Zeit auch mal wieder zum basteln genutzt. Vor ein paar Tagen habe ich Stoffpflaster gemacht. Dabei wird Stoff mit Vlisofix durch aufbügeln auf handelsüblichen Pflastern befestigt. Am besten eignen sich die weißen Sensitiv Pflaster. Wenn man die Pflaster am Stoff fixiert, am besten auf Dampf beim bügeln verzichten, da sich sonst die Wundauflage verziehen kann.  Die Anleitung dazu habe ich hier gefunden. Die großen Pflasterstücke lassen sich übrigens prima mit Thinlits / Framelits durch die Big Shot kurbeln. Das war mir bei der Menge dann doch zu zeitaufwendig.
Als Verpackung dafür wollte ich eigentlich Metalldosen mit Stoff bekleben. Das hat allerdings so gar nicht hingehauen.
Statt dessen habe ich lieber selbst eine Verpackung gemacht, nach einem Cameo Freebie von Flati .

Die Stempel sind von Betty Creations

In jede Box kommen  farblich passende Stoffpflaster, und verschlossen wird das Ganze mit einem Magnetverschluß.
Wie so oft konnte ich mich mal wieder nicht für eine Farbe entscheiden, also habe ich gleich ganz viele gemacht :)
Was ich mit den ganzen Pflastern mache ? Ehrlich gesagt habe ich noch keine Ahnung, aber es wird sich bestimmt der eine oder andere Abnehmer finden :)
Ich wünsche euch noch einen schönen Rest Sonntag
Liebe Grüße
Insa


1 Kommentar:

  1. Was für eine wundervolle Idee!
    Deine Pflasterboxen sehen super aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen