Sonntag, 26. April 2015

Muffins

Heute Abend habe ich mal nicht gebastelt. Statt dessen haben meine Tochter und ich Muffins gebacken.
Eigentlich bin ich kein Freund dieser kleinen Kuchenstückchen. Das portionieren und backen dauert mir immer viiiiiel zu lange. 
Diese hier sind richtig gut gelungen, einfach herzustellen, super fluffig und total lecker

Leider kriegen wir da nix von ab ( einen habe ich geklaut). Die gehen alle mit meiner Tochter in die Schule um dort von vielen gefräßigen  hungrigen Mitschülern verhaftet zu werden. Ihr Mitbringsel zu ihrem Geburtstag.
Muss ich mir wohl neue backen.

Wollt ihr auch so leckere Muffins backen ? Dann gibt es hier das Rezept für euch:

Schoko Muffins

200 g Butter, 250 g Zucker, 1x Vanillezucker, 1 Prs. Salz
in einer Schussel schaumig rühren
4 Eier, 450 g Mehl, 1x Backpulver, einen guten Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure
zum Teig geben und gut miteinander verrühren
zum Schluss 200 g Schokotropfen zum Teig geben und gut unterrühren

Tulpen Muffin Form etwa halb voll mit Teig füllen und bei 200 ° Ober und Unterhitze ca 20 Min. backen
Bei den einfachen Muffin Formen braucht ihr weniger Teig, und die Backzeit dauert dann etwa 15 Minuten.
Der Teig reicht für etwa  16 große Muffins

Ich wünsche euch gutes Gelingen
Liebe Grüße Insa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen